Freitag, 13 März 2015 16:51

So einfach kann das richtige Benehmen sein

 

Am Freitag vor den Winterferien nahm die Klasse GA10c an einem Benimm-Seminar der AOK teil.

Die Seminarleiterin gab uns die erste Aufgabe, die darin bestand, bei einem Bewerbungsgespräch einen guten ersten Eindruck zu machen. Sie zeigte uns an verschiedenen Beispielen und kleinen Rollenspielen mit den Klassenkameraden, wie man sich gut präsentiert. Hier standen vor allem Körperhaltung, Sprache und Mimik im Vordergrund. Danach wurde die richtige Begrüßung geübt. Eine deutliche Sprache, ein fester Händedruck, ein nettes Lächeln und die Vorstellung mit Namen waren nur einige Beispiele für eine perfekte Begrüßung. Weiter ging es mit dem richtigen Benehmen bei Tisch. Hier sollten zwei Schülerinnen einen Tisch für ein Drei-Gänge-Menü richtig eindecken. Danach wurde gemeinsam besprochen, ob die Anordnung richtig sei.

Alles in allem war es ein sehr lehrreicher und informativer Vormittag. Zu guter Letzt erhielten wir ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme an diesem Seminar.

Autorinnen: Nina Kothe und Selina Aydogan (GA10c)

Artikelauswahl Gesundheit