Montag, 26 Januar 2015 00:00

Fachbereich Elektrotechnik besucht die ELTEC

Am 15.01.15 konnte der Fachbereich Elektrotechnik mit zwei 10. und einer 12. Klasse die Messe für Elektro- und Energietechnik (ELTEC) in Nürnberg besuchen. Die Klassenleiter Herr Geigenberger, Herr Fruth und Herr Aumüller begleiteten die 60 Schüler.
Rund 270 Aussteller präsentierten Produktneuheiten und innovative Technik für Elektrohandwerker, Großhandel und Industrie sowie für Berufsschüler/innen. Sehr aufschlussreich waren die Informationen bezüglich der Elektromobilität hinsichtlich der neuen Ladesysteme und Fahrreichweiten der E-Autos. Das große Rahmenprogramm lud u.a. mit einem Driving-Park mit Elektroautos ein, bei dem sich die Schüler hautnah von der neuen Technik einen Eindruck verschaffen konnten. Des Weiteren bot das Techno-Camp neueste Produkte praxisnah zu verbauen und dabei Neuheiten im Werkzeugbereich zu verwenden. Einige Aussteller boten Schulungen während der Messe an, die den Schülern weitere Sicherheitsaspekte im Umgang mit Strom und Spannung vermittelten. Darüber hinaus nahm das e-Haus einen großen Bereich an der Messe Nürnberg ein. Es wurden neue Möglichkeiten aufgezeigt, das eigene Heim mit neuester Gebäudetechnik auszustatten.
Interessante Experten-Vorträge rundeten den Besuch und das Rahmenprogramm ab.