Freitag, 17 November 2017 14:21

Fachhochschulreife während der Ausbildung

Für den Neubau der Berufsschule ist momentan im alten B-Gebäude ein hochmoderner Muster-Klassen-Raum eingerichtet, in welchem tagsüber die Ausstattung und Technik des neuen Schulgebäudes auf Herz und Nieren geprüft wird. Am Abend des 15.11.2017 versammelten sich hier Vertreter der Ausbildungsbetriebe und Kammern für einen Infoabend. Thema: die geplante Einführung der Berufsschule+, ein Angebot für motivierte und leistungsfähige Schülerinnen und Schüler aller Fachklassen.

 

Interessierte Auszubildende werden ab dem Schuljahr 2018/19 drei Jahre lang neben ihrer beruflichen Ausbildung auf die Ergänzungsprüfung zum Erwerb der Fachhochschulreife vorbereitet. Dafür bietet die Berufsschule FFB Zusatzunterricht außerhalb der normalen Unterrichtszeiten an. Nach dem Bestehen der Ergänzungsprüfung in den Fächern Englisch, Deutsch und Mathematik sowie einem erfolgreichen Abschluss der Berufsausbildung, steht den Teilnehmern die Tür zu allen deutschen Fachhochschulen offen.

 

Um das Interesse der Betriebe und die zukünftigen Schülerzahlen besser einschätzen zu können, informierten Schulleiterin Andrea Reuß und BS+ Koordinator Christoph Vögerl über die Einzelheiten des Programms . Anschließend bestand die Möglichkeit, Fragen zu stellen und ins Gespräch zu kommen. Dabei unterstützte uns Frau Lommer-Seger als BS+ Koordinatorin der Berufsschule Starnberg (BS+ seit 2008) mit wertvollen Erfahrungswerten und Hinweisen. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an Frau Lommer-Seger.

 

Insgesamt zeigten alle Teilnehmer reges Interesse und waren optimistisch, dass auf diesem Wege gute Fachkräfte für eine Ausbildung gewonnen werden können. Geplant ist eine weitere Infoveranstaltung im Frühjahr 2018, zu der dann neben Vertretern der Betriebe auch bereits interessierte Jugendliche eingeladen werden.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Informationsbroschüre

Präsentation Infoabend November 2017

 

Letzte Änderung am Freitag, 17 November 2017 18:48